Einem Freund empfehlen

Naturwald oder Monokultur?

Ein Drittel der Fläche Deutschland ist bewaldet. In Dänemark sind es 11%. Aber Wald ist nicht gleich Wald. Urwälder und naturnahe Wälder speichern viel CO2, bedecken aber nur 2% des Landes. Die Nadelbäume sind die Brötchenbringer der Holzindustriellen. In Reih und Glied, wie Klobürsten, stehen die Nadelbäume dort. Diese Wälder sind sie artenarm und anfällig für Krankheiten und Sturmschäden. Ihre Bäume sind wie Individualisten geforstet, allein. Ihr Ertrag ist kurzfristig höher, langfristig nicht.
Lebensraum